Mehrzahl ist eine Ausstellungsplattform von Studierenden der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig aus verschiedenen Klassen und Jahrgängen. Die erste Ausstellung fand im Mai 2019 in der WERKSCHAU Halle der Leipziger Baumwollspinnerei statt.

Mehrzahl wurde im April 2019 von Margarita Kalinovska, Julia Hochbaum und Anna Tishchenko gegründet. Im Organisationsteam sind außerdem: Victoria Welsh und Johanna Hertel.

Mehrzahl präsentiert aktuelle künstlerische Positionen von Studierenden außerhalb des akademischen Rahmens. Das Ziel ist es, Ausstellungsprojekte mit jungen KünstlerInnen zu verwirklichen. Die Ausstellungen bieten den gezeigten KünstlerInnen eine Gelegenheit zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn gesehen zu werden.